Der kantonale Kongress ist das oberste Organ der SP des Kantons Freiburg. :

Der kantonale Kongress setzt sich zusammen aus :

 

a) den Delegierten der Sektionen, das heisst

1 Delegierter von mindestens 3 bis 9 zahlenden Mitgliedern ;
dann einen zusätzlichen Delegierten für je 10 beitragszahlende Mitglieder; jeder Bruchteil von mehr als 10 Mitgliedern berechtigt das Mitglied zu einem Delegierten.

Jede Sektion bestimmt ihre Delegierten für den kantonalen Parteitag und meldet ihre Namen dem Sekretariat der Kantonalpartei zwei Wochen vor dem Parteitag. Bei Verhinderung einer/eines Delegierten bezeichnet die Sektion eine/n Stellvertreter/in.

b)  den Delegierten der Gruppen, das heisst: vier Delegierte pro Gruppe

c)  den Mitgliedern der Geschäftsleitung.

d)  den Mitgliedern der Rechnungsprüfungskommission.

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 20:00
Ausserordentlicher Wahlkongress (Bundesrat), Auberge de l'Ange, Attalens Weiter
Samstag, 21. Mai 2011, 20:00
Ausserodentlicher Kongress für Staatsratswahlen, Café de l'Hôtel de Ville, à la Tour-de-Trême Weiter
Dienstag, 22. März 2011, 20:00
Parteikongress, Auberge St.-Georges, Corminboeuf Weiter

Seiten